Willkommen beim Regional Museum Sehnde!

Das Regional-Museum Sehnde ist eine ständige Ausstellung zur Dokumentation der Regionalgeschichte und des Alltagslebens im Bereich der heutigen Stadt Sehnde. Es befindet sich in einem Nebengebäude des ehemaligen Ritterguts Rethmar. Träger ist der Verein Regional-Museum Sehnde e.V.

Thematischer Schwerpunkt des Museums ist die Geschichte der historischen Region „Das Große Freie“. Landkarten, Bücher, Fahnen, Trophäen, Trachten und zahlreiche andere Gegenstände illustrieren Identität und Wandel von Landschaft und Bevölkerung im Lauf der Jahrhunderte.

Öffnungszeiten

Sonn.- und feiertags von 14:30Uhr bis 17:30Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. (Tel. 05138 9851)

Aktuelle Meldungen

Wiedereröffnung am Sonntag den 21.03.2021 um 14:30 - 17:30 Uhr, Sonderausstellung "Schule im Wandel der Zeit" bis zum 30.05.2021 im Regional-Museum zu sehen.

Also lautet der Beschluß:
Das der Mensch was lernen muß.-
Nicht allein das Abc
Bringt den Menschen in die Höh;
Nicht allein am Schreiben, Lesen 
Übt sich ein vernünftig Wesen;
Nicht allein in Rechnungssachen
Soll der Mensch sich Mühe machen;
Sondern auch der Weisheit Lehren
Muß man mit Vergnügen hören.
-Wilhelm Busch

Die Ausstellungsleiter Roswitha Langusch und Erhard Niemann haben interessante Bilder und Ausstellungsstücke über die Geschichte des Schulwesens vergangener Zeiten im Raum Sehnde zusammen gestellt.

Ein Besuch bei uns lohnt sich immer!!

Veranstaltungen

Datum Uhrzeit Bezeichnung
21.03.2021 15:00Uhr Wiedereröffnung "Schule im Wandel der Zeit", bis Sonntag 30.Mai. (Entfällt)
06.06.2021 15:00Uhr Eröffnung "Medizin und Spionage", bis Sonntag 05. September.
05.05.2021 19:00 Uhr Stammtisch des Museums auf dem Gutshof Rethmar
29.05.2021 19:00Uhr Jahreshauptversammlung des Regional-Museums im Gutshof Rethmar
04.08.2021 19:00Uhr Stammtisch des Museums im Gutshof Rethmar.
12.09.2021 15:00Uhr Eröffnung "Quilten und Patchwork", bis Sonntag 19. Dezember.
03.11.2021 19:00 Uhr Stammtisch des Museums im Gutshof Rethmar.
19.12.2021 17:30 Uhr Fackelumzug ab Museum